Willkommen bei der Effigos AG: kontakt@effigos.de oder +49 341 246821071 oder facebook.com/effigos




Südafrika-Kronenkranich (Balearica regulorum)

Naturbild – Nummer 27

Südafrika-Kronenkraniche (Balearica regulorum) beim Tanz in Uganda

Der Nationalvogel Ugandas ist mit seiner kontrastreichen Zeichnung und dem goldenem Kopfschmuck auch als kleiner Vertreter der Kraniche eine wirklich beeindruckende Erscheinung. Zudem zeigt er sich in vielerlei Hinsicht als ungewöhnliches Mitglied seiner Vogelfamilie. Er schläft und brütet auf Bäumen, er verzichtet auf interkontinentale Flugreisen, er mausert nur in kleinen Schritten und er stampft mit den Füßen, um seine Beute im Gras der Savanne aufzuschrecken.

Gründe genug, um diesem schönen Vogel taxonomisch eine separate Unterfamilie zu spendieren. Fossilfunde deuten außerdem daraufhin, dass es Vorfahren der Kronenkraniche schon lange vor ersten Vertretern der echten Kraniche gab. Um genau zu sein: 20 bis 30 Millionen! Jahre vorher, ausreichend Zeit, seinen eigenen Weg zu finden.

Natürlich gibt es trotzdem viele anatomische, physiologische und verhaltensbiologische Gemeinsamkeiten innerhalb der Kranichfamilie. Und eine davon ist der berühmte Tanz dieser eleganten Vögel. Auch Kronenkraniche lassen sich nicht zweimal bitten. Zuerst nahm man an, dass es sich dabei um ein ritualisiertes Balzverhalten handelt. Aber Kraniche tanzen zu jeder Jahreszeit, unabhängig von Geschlechtsreife und Paarungsbereitschaft. Vielmehr scheint diese anmutige Körpersprache ein wichtiges Element für die enge, lebenslange Bindung zwischen den Partnern darzustellen. Doch auch Grzimeks Tierleben hat eine sympathische Begründung: „Dieses Verhalten scheint daher mehr ein Ausdruck reiner Lebensfreude zu sein.“ Wenn man den Vögeln im ersten Sonnenlicht des Tages vor der imposanten Kulisse am Lake Albert dabei zuschauen darf, mag man dieser Erklärung nur allzu gern folgen.

Weitere Naturbilder und Informationen über die Tierwelt Ugandas finden Sie hier:

Anubispavian (Papio anubis)
Rothschildgiraffe (Giraffa camelopardalis rothschildi)
Schuhschnabel (Balaeniceps rex)